Loading...
Loading...

Schulen

Schulen


Detail-Information (Ansprechpartner, Namen, Telefonnummer) zur Grundschule Binsfeld und der weiterführenden Schulen.




Grundschule Binsfeld


Schulname und Anschrift

  • Grundschule Binsfeld, Dudeldorfer Straße 4 a, 54518 Binsfeld

Rektor

  • Herr Simon

Zuständig für die OG

  • Arenrath
  • Binsfeld

Telefon

  • 06575/4826

weiterführender Link


Schülerzahlen des Schuljahres 2015/2016:

  • Klasse 1: 15
  • Klasse 2: 11
  • Klasse 3: 15
  • Klasse 4: 15

Betreut werden nachmittags insgesamt 17 Kinder, davon 5 bis längstens 14.oo Uhr und 12 bis längstens 16.oo Uhr.

Anmeldungen der Schulneulinge für Schuljahr 2016/2017: 2o Kinder




Weiterführende Schulen für Binsfeld



Schulname

  • Realschule plus Bitburg – Außenstelle Speicher -

  • Realschule plus Salmtal

  • Kurfürst-Balduin Relaschule Wittlich

  • Cusanus-Gymnasium Wittlich

  • Peter-Wust-Gymnsaium Wittlich

Die Schulen und Schulgemeinschaften

Das Schulgebäude in Binsfeld besteht seit 1938 und wurde lange Jahre als Volksschule von vor allem Binsfelder Kindern besucht. Im Jahr 1973 wurden dann die Volksschulen Binsfeld und Arenrath zusammengelegt, so dass die Binsfelder zusammen mit den den Arenrathern Kindern unterrichtet wurden. Zum 1. August 1977 wurde die Volksschule Binsfeld-Arenrath in die Grundschule Binsfeld umgewandelt. Seitdem wird sie von allen grundschulpflichtigen Kindern von Binsfeld und Arenrath, die eine Schulgemeinschaft bilden, besucht. Schulträger der Grundschule Binsfeld ist die Verbandsgemeinde Wittlich-Land.

Die Grundschule Binsfeld ist einzügig. Das Schulgebäude hat vier Klassenräume, einen kleinen Computerraum mit Internet-Anschluss für die Schüler, einen Lehrmittelraum, ein Lehrerzimmer und ein Verwaltungsbüro. An das Schulgebäude grenzt im rechten Winkel ein Pavillion, der von der Ortsgemeinde verwaltet wird, mit zwei Räumen an. Einer der Räume steht der Schule als Ausweichklasse für Aktivitäten im Kunst- und Musikunterricht  zur Verfügung. Der andere Raum wird auch vom Musikverein Binsfeld als Schulungsraum und Probenraum genutzt.

Die Schüler und Schülerinnen der Grundschule haben in den Pausen ausreichend Platz zum Spielen und vor dem Schulhaus ist ein großzügiger Schulhof vorhanden. Daran schließt eine weitläufige Wiese mit einem großen Klettergerüst, mit Schaukeln und Rutschen, an, so dass die Kinder sich in den Pausen vom Schulstress erholen und sich richtig austoben können.

Auch für den Sportunterricht sind die Bedingungen ideal. Die große Turnhalle, die unmittelbar an den Schulhof angrenzt, ist sogar durch die Pausenhalle mit dem Eingang des Schulgebäudes verbunden. Die Schüler können wettergeschützt zwischen Schule und Turnhalle wechseln. Nach dem Sportunterricht bei schlechtem Wetter verringert sich so die Erkältungsgefahr. Gleich hinter der Schule befindet sich der Sportplatz und die beiden Tennisplätze.