Loading...
Loading...

Firmlinge verschönern unser Dorf

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Firmlinge verschönern unser Dorf

Firmlinge unserer Gemeinde hatten sich auch in diesem Jahr wieder eine gute Tat vorgenommen. Sie wollten helfen, unsere Gemeinde zu verschönern.

Da die beiden Beete und besonders die Pflanzen in der Einfahrt zum Dorfplatz bzw. vor dem Gemeindebüro sehr gelitten hatten, sollten diese Beete neu gestaltet werden. Die Firmlinge erstellten einen Gestaltungs- und Bepflanzungsplan mit Sternmoos und Polsterthymian und stimmen diesen mit der Gemeinde ab.

Die Arbeiten an den Beeten starteten nach den erforderlichen Vorbereitungen am Freitag, dem 25. Oktober 2013. Zunächst wurde der Unrat beseitigt und die Beete säuberlich von Unkraut befreit. Am darauf folgenden Samstag ging es schon frühmorgens weiter. Unterstützt von den Eltern wurde der Boden aufgelockert und für die Neubepflanzung vorbereitet. 110 Bodendecker wurden sorgfältig eingesetzt und mit Rindenmulch geschützt. Sandsteine, die wohl aus dem früher hier an diesem Platz stehenden Haus stammen, setzen natürliche optische Akzente zur neuen Bepflanzung.

Beim Transport der schweren Sandsteine, Sandsteinplatten sowie der Sandsteinbögen half Herr Zwilling. Historische Bilder und Erläuterungen zum ehemaligen Gebäudebestand gab Frau Klein.
Diese Aktion zeigt, dass man bei solchen freiwilligen gemeinnützigen Aktionen eine Menge Spaß haben und auch Einiges bewältigen kann.